SEOPT Wiki › Keywords

Keywords

Ein Keyword ist nichts anderes als ein Schlüssel- oder Schlagwort, bzw. ein Suchbegriff, der in Form eines Begriffs oder einer Phrase in die Suchmaschine eingegeben wird. Diese Keywords liefern dem Nutzer dann relevante Ergebnisse zu seiner Suche. In der Suchmaschinenoptimierung spielen Keywords eine wichtige Rolle. Auf Webseiten können sie dafür verwendet werden, um Inhalte für bestimmte Suchanfragen zu optimieren.

Die Bedeutung von Keywords in der Suchmaschinenoptimierung

Einfache Suchmaschinen funktionieren ähnlich wie Bibliothekskataloge. Keywords fungieren dabei als Schlagwörter, die beispielsweise Autorennamen, Herausgeber oder Verfasser beinhalten.

Bei modernen Suchmaschinen läuft der Suchprozess komplexer ab. Bei Eingabe des Suchbegriffs ermittelt die Suchmaschine im Hintergrund durch einen Algorithmus, wie relevant der eingegebene Begriff für die im Index enthaltenen Seiten ist. Wird eine Seite für den abgefragten Schlüsselbegriff als relevant erachtet, erscheint er in den Suchergebnissen, den SERPs, ganz oben. Dabei wird nicht nur der Text analysiert, sondern auch andere Faktoren.

Webseitenbetreiber können ihre Seiten durch eine geschickte Auswahl von Shorthead und Longtail Keywords optimieren. Hilfreich sind dabei verschiedene Tools, wie beispielsweise der Google Keyword Planner, Google Suggest oder Soovle. Sind die passenden Keywords ermittelt, sollten sie sinnvoll in Titeln, Überschriften, Content, und Meta Description untergebracht werden. Bei aller Gründlichkeit sollten die Schlüsselwörter aber nicht zu dicht eingesetzt werden – Google kann dies als Keyword-Stuffing bewerten.

Shorthead und Longtail Keywords

Bei der Suche mit Schlüsselwörtern wird zwischen Shorthead Keywords und Longtail Keywords unterschieden. Wie der Name schon sagt, liegt der Unterschied in der Länge der verwendeten Suchbegriffe. Bei einem Shorthead Keyword handelt es sich um ein allgemeines Suchwort, wie zum Beispiel „Monitor“. In diesem Zusammenhang wird dann eine große Bandbreite an Suchergebnissen angezeigt, das von Wiki-Einträgen, zu Fernsehsendungen oder Online-Shops reicht.

Um die Suche zu spezifizieren, helfen Longtail Keywords. Hier werden Begriffe miteinander kombiniert und ergeben somit akkuratere Suchergebnisse. Sucht man also beispielsweise nach „Monitor LG L227WT“ erhält man konkrete Vorschläge.

Keyword-Tools

Es gibt eine Menge Tools, die eine Keyword-Recherche für einzelne Webprojekte enorm erleichtern. Dazu gehören beispielsweise:

Keywords

Bedeutung von Keywords in der On- und Offpage-Optimierung

Ein Keyword ist im Sinne der Suchmaschinenoptimierung ein wesentliches Element einer Webseite. Bei einer Suchanfrage ermittelt die Suchmaschine die Relevanz des Dokuments und prüft, ob die Inhalte der Seite mit der Anfrage übereinstimmt. Deswegen ist es wichtig, Schlüsselwörter in allen Bereichen unterzubringen. Dann ist es für die Suchmaschine möglich, die Seite mit ihren Informationen als relevant einzustufen und weiter oben in den Ergebnissen anzuzeigen.

Auch bei der Verlinkung spielen Kontext und Linktext eine Rolle. Deswegen sollte auch hier auf die Verwendung relevanter Schlüsselwörter geachtet werden. So wird sichergestellt, dass die verlinkte Seite dem passenden Begriff zugeordnet werden kann.

Bedeutung von Keywords für Google AdWords

Bei Googles Werbeprogramm AdWords spielen Keywords eine besondere Rolle. Durch Werbeanzeigen ist es möglich, an prominenter Stelle in der Suchergebnisliste angezeigt zu werden. Dabei spielt das Suchvolumen eines Begriffs eine große Bedeutung. Es gibt eine ungefähre Vorstellung davon, wie viele Nutzer nach einem Begriff suchen. Der Google Keyword Planner gibt hier nähere Auskünfte. Gibt es für einen Suchbegriff mehrere Interessenten, versteigert Google den Platz für die Werbeanzeigen.

Weblinks

Wie sich die Suche gewandelt hat und Keywords heute eingesetzt werden müssen

Google Keyword Planner

Soovle

Semager

Merken


Abonnieren Sie unseren kostenlosen E-Mail Newsletter ANMELDEN