SEOPT Wiki › Holistische Landing Pages

Holistische Landing Pages

Landing Pages, also optimierte Einstiegsseiten, können je nach Ziel und Zielgruppe ganz unterschiedlich aussehen. Es gibt inhaltlich relativ knapp gestaltete Seiten, deren Fokus meist auf die Handlungsaufforderung (Call to Action) gerichtet ist. Das ist beispielsweise bei Keywords sinnvoll, die bereits eine konkrete Kaufabsicht signalisieren (iPhone 8 Plus kaufen, Haftpflichtversicherung online abschließen, etc.). Holistische Landing Pages hingegen verfolgen den Ansatz des holistischen Contents und behandeln ein konkretes Thema allumfassend.

Ziele von holistischen Landing Pages

Kernziel einer holistischen Landing Page ist es, das Informationsbedürfnis der Besucher auf einer einzigen Seite zu befriedigen. Anders als bei einer Webseite üblich, muss er über die Navigation also keine weiteren Unterseiten aufrufen, um sich über weitere Aspekte einer Thematik zu informieren. Gleichzeitig muss der umfangreiche Inhalt so aufbereitet sein, dass er beim Konsumenten ein Bedürfnis erzeugt und eine Handlung herbeiführt. Die Interaktion kann neben den Klassikern wie dem Kauf eines Produkts oder die Bestellung eines Newsletters auch die Anforderung eines Katalogs, die Terminvereinbarung zu einem Beratungsgespräch oder die Buchung eines Seminars sein.

Weil holistische Landing Pages so umfangreich sind, fehlt ihnen jedoch zum Teil das für Landing Pages eigentlich obligatorische Call-to-Action-Element. Bei manchen holistischen Landping Pages, die nicht auf transaktionale, sondern informationelle Suchbegriffe optimiert sind, besteht die gewünschte Handlung nicht unbedingt im Lead oder Sale, sondern im Setzen eines Backlinks. Gute, umfangreiche Inhalte, die dem Leser einen Mehrwert bieten, werden gern verlinkt und geteilt. Vor allem dann, wenn sie auch noch werbefrei sind. Grundsätzlich gibt es bei holistischen Landing Pages verschiedene Ansätze.

Wann lohnt sich eine holistische Landing Page?

Weil die Erstellung holistischer Landing Pages aufwendig und teuer ist, sollte man immer anhand der Suchintention überprüfen, ob sich der Aufwand und die Kosten lohnen. Bei der Kosten-Nutzen-Analyse gilt es zu berücksichtigen, dass eine gute holistische Landing Page den Aufwand weiterführender (SEO-)Maßnahmen reduzieren können. In der Regel dauert es länger, bis holistische Landping Pages in der Breite gut ranken. Dafür kann ihr Erfolg jedoch nachhaltiger sein.

Typische Merkmale einer holistischen Landing Page


Abonnieren Sie unseren kostenlosen E-Mail Newsletter ANMELDEN