SEOPT Blog


Neue Chance für SEOs – Google berücksichtigt Stoppwörter

Google ist offensichtlich einen weiteren Schritt in Richtung „sinnvolle Suchergebnisse“ gegangen. Bislang wurden häufig gebrauchte Füllwörter (auf, nach, vor, der, die, das, ein, eine, einer, für, von, etc.) bei der Indexierung nicht berücksichtigt. Offensichtlich wurden nun neue Regeln eingeführt, nach denen auch bestimmte Wortfolgen – inklusive der Artikel, Präpositionen und Konjunktionen […] Mehr erfahren


Abonnieren Sie unseren kostenlosen E-Mail Newsletter ANMELDEN